Perfekte Snacks für die Werkstatt

Egal, ob als treuer Geselle in einem familiären Betrieb, als Angestellter in einer kommerziellen Werkhalle oder als Handwerker on the Road: Die Helden des Handwerks haben ab und an auch mal Hunger! Doch in der stressigen Handwerksarbeit ist die Zeit rar, ein ausladendes Mahl bleibt zwischen den Arbeitsblöcken kaum übrig, um sich gut zu ernähren. Viele Handwerker ziehen deshalb eine fragwürdige Diät aus Cola und Zigaretten vor, die sie durch den Tag bringt, abends aber zu heftigen Heißhungerattacken führt und auch sonst nicht wirklich gesund ist. Was für Snacks und Lunchpakete sind für die Werkstattarbeit also geeignet?

Zeit für Süßes: Cake Pops von deineTorte

Die deutsche Firma deineTorte bietet personalisierte Torten für Hochzeits-, Geburtstags- und andere Feiern an, die vor allem größeren Gruppen eine ordentliche Portion leckere Freude auf den Tisch zaubern. Für Handwerker gibt es jetzt aber auch eine Alternative als leckeren Snack für zwischendurch: Schmackhafte cake pops sind nachhaltig und fest verpackt, sodass sie an jeder Baustelle immer zur richtigen Zeit gezückt und genossen werden können. Leckere Energielieferanten in Werkzeugtaschengröße – was will man mehr? Viel gesünder als Energy Drinks, Cola oder Zigaretten, dafür liebevoll gestaltet und natürlich einfach portionierbar. Der Snack für eine harte Arbeit!

Schwarzer Kaffee

Natürlich ist schwarzer Kaffee auf Baustellen nicht unbekannt, doch muss man ihm an dieser Stelle noch ein Lob aussprechen: Mit seinen antioxidativen Inhaltsstoffen, dem belebenden Koffein und seinem markanten Geschmack ist Kaffee einer der treusten Begleiter für harte Arbeit. Auch als Booster zum Abnehmen, als Wachmacher zu langen Schichten und als warmes Kraftgetränk bei starker Witterung ist Kaffee immer ein toller Helfer in der Not. Da viele Handwerker auf die Gutmütigkeit ihrer Auftraggeber zählen und Kaffee erwarten, gehen sie manchmal leer aus. Besser ist es, sich eine passende Thermoskanne zu kaufen und morgens vor der Arbeit mit dem Lieblingskaffee zu füllen. Wer diesen lieber mit Milch trinkt, profitiert zwar weniger vom Abnehm- und Koffeineffekt, wird dafür aber mit Eiweiß und Magnesium versorgt, das ebenso gesund ist.

Low Carb Gerichte

Kommen wir zum Eingemachten: Die Hauptspeisen auf Arbeit sollten frisch, zu Hause selbst vorbereitet und niedrig in Kohlenhydraten sein. Anstatt der klassischen Wurststulle oder einem Döner sollte man also lieber einen gemischten Salat mit Bohnen, Nüssen, Hähnchenfleisch und einem frischen Dressing zu sich nehmen. Solche Gerichte kann man auch toll vorbereiten und beispielsweise sonntags eine große Charge für die kommenden fünf Arbeitstage machen, das spart Geld und ist unterm Strich viel gesünder als jedes Essen auf die Hand.

Gesunde Ernährung an jedem Ort

Wenn man sich ein bisschen mit den Faktoren einer gesunden Ernährung am Arbeitsplatz befasst, sieht man schnell die grundlegenden Regeln und auch die Tatsache, dass diese nicht allzu schwer einzuhalten sind: Nicht weniger als zwei bis drei Mahlzeiten am Tag, Regelmäßigkeit, möglichst wenige Kohlenhydrate und dafür viele Ballaststoffe und Vitamine.

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.